Meldeformular

Online-Hass, Lügenverbreitung und Verletzung des Rechts am eigenen Bild melden

Hast du eine Hassnachricht bzw. einen Hasskommentar erhalten (bspw. Beleidigung oder Bedrohung)? Hat jemand Lügen über dich verbreitet oder dein Recht an deinem eigenen Bild verletzt? Das Internet ist kein rechtsfreier Raum und du bist nicht allein!
 
Wir prüfen gerne, ob du einen Anspruch auf Geldentschädigung, Löschung und Unterlassung hast und setzen deine Rechte außergerichtlich ohne Kostenrisiko für dich durch! Das heißt, nur wenn der Täter eine Geldentschädigung zahlt, ziehen wir davon unsere Provision ab.
 
Um dich unterstützen zu können, fülle bitte das nachfolgende Meldeformular aus.
 

Du kannst dir sicher sein, dass wir deine Daten absolut vertraulich behandeln und sie lediglich, wie in unserer Datenschutzerklärung erläutert, zur Durchsetzung deiner Rechte verwenden!

Schritt 1 von 3

    Tag an an dem du von der Handlung des Täters Kenntnis erlangt hast*

    Wenn du den Namen und die Adresse des Taeters kennst, gib hier bitte an: seinen/ihren Vor- & Nachnamen, Straße, Hausnummer und Wohnort.

    Was muss ich beim Ausfüllen des Meldeformulars beachten?

    Hinweise zum Dokumentieren von Hass

    Hinweise zum Dokumentieren von Hass haben wir hier für dich zusammengestellt.

    Hast du Schwierigkeiten beim Ausfüllen des Meldeformulars? Schicke uns gerne eine Nachricht über unser Kontaktformular.

    Weiterführende Informationen zum Tatbestand der Persönlichkeitsrechtsverletzung aufgrund von digitalen Hass oder Verletzungen des Rechts am eigenen Bild haben wir unter Deine Rechte zusammengefasst.

    Copyright © hatefree gUG (haftungsbeschränkt). All rights reserved.

    Wir helfen dir bei: digitale Gewalt, digitaler Hass, Gewalt im Netz, Gewalt im Internet, Onlinegewalt, Hassnachrichten, Hasskommentare, Hassreden, hatestorm, hate speech, Hass im Netz, Hass im Internet, Onlinehass, Hasskampagne, shitstorm, Beleidigung, Bedrohung